CMA CGM Kerguelen kommt nach Hamburg

 

 

Am 15.5.2015 kommt das 17.700 TEU Schiff CMA CGM Kerguelen
auf ihrer Jungfernfahrt nach Hamburg.

 

Es werden 3 Schlepper bestellt. Bugsier 8 begleitet seit Wedel.
Bugsier 9 geht hinten an die Steuerbord Springklüse

 

und Pero Hempel kommt mit seiner Bugsier 7, er geht nach vorn.

Das Schiff ist in Südkorea gebaut worden. Anfang April 2015 begann die Reise von China nach Europa.
In Le Havre wurde sie getauft. Über Southampton kommt sie nun nach Hamburg.

 

398m lang, 54m breit

 

 

 

 

 

Das Schiff geht zum Burchardkai Platz 5-6

 

Es fährt rückwärts in den Parkhafen

 

Pero zieht den Bug nach Backbord

 

Der Drehkreis im Parkhafen ist zu klein für Schiffe über 350m.

 

 

 

Es geht weiter rückwärts

 

 

Und noch ein tolles Foto von Jan mit meiner Wenigkeit im Vordergrund. Danke Jan!
Foto:  Jan Sieg http://jansieg.de/