Andreas Vallbracht Fotografie · +49 40 47114874 · foto@prachtvoll.de

AP LIBERTAS verlässt den Hamburger Hafen – Schlepperjob im Köhlbrand

Hamburger Hafen, Kraftwerk Moorburg – Am 19.8.2019 verlässt der Bulkcarrier AP LIBERTAS seinen Liegeplatz am Kraftwerk Moorburg. Hier wurde Kohle zur Befeuerung der beiden Blöcke des Kohlekraftwerks entladen.

Die FAIRPLAY Schlepper Fairplay XV und Fairplay IX assistieren dem Schiff durch die Katwykbrücke, 16 Uhr Öffnung

Fairplay 15 von oben – Das Schiff ist erst vor Kurzem in Dienst gestellt worden.

Es geht weiter unter der Köhlbrandbrücke durch in den Köhlbrand auf die Elbe.

Die Schlepper fahren auf dem Stück nur mit in Standby. Das Schiff fährt also vollkommen selbstständig und wird nicht gezogen, wie es den Anschein hat.

Mit den Schatten ergeben sich interessante Ansichten.

Die AP LIBERTAS ist 225m lang und 33m breit. Das Schiff hat Kohle aus New Orleans gebracht. Es war 23 Tage auf See.

Jetzt geht es weiter nach Göteborg, Schweden. Die Fairplay IX ist übrigens ein Hybrid Schlepper. Er hat einen Akku-Antrieb und Dieselmotoren. Das Schiff schleppt über Heck, das ist nicht so leicht erkennbar, wo Bug und Heck ist.

Die Fairplay XV fährt nach der kurzen Fotosession zurück zur Schlepperbrücke.